06.05.2018

Unterstützung für einen Hilfsgütertransport

Heute haben acht Helfer beim Verladen von Hilfsgütern für Moldawien unterstützt.

Die örtliche zuständige Institution sammelt gebrauchte und ausrangierte Medizingeräte, die in ihrer Funktion noch in Ordnung sind, und bringt diese einmal im Jahr nach Moldawien. Dort gehen diese Geräte als Spende an örtliche Krankenhäuser. Ansässige Schulen aus der Umgebung bereiten zusätzlich Wichtelpakete vor, die dann an die Kinder in den Krankenhäusern verteilt werden. Seit mehreren Jahren unterstützt das THW den Verein und stellt die Transportkapazitäten zur Verfügung. Unser Helfer Kai Uwe nimmt sich jedes Jahr Urlaub, um die Hilfsgüter nach Moldawien zu fahren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: