Obernburg, 11.03.2017

Bereichsausbildung Bediener Ladekran

Vier Helfer des THW Obernburg absolvierten in den letzten Wochen erfolgreich die Bereichsausbildung zum Bediener Ladekran. Gemeinsam mit Kameraden des THW Aschaffenburg wurde die Ausbildung durch den Bereichsausbilder Andreas Weiß durchgeführt.

Die neuen Bediener Ladekran der THW Ortsverbände Obernburg und Aschaffenburg gemeinsam mit ihren Ausbildern

In einem theoretischen und einem praktischen Teil lernten die angehenden Bediener Ladekran alle notwendigen Grundlagen zum sicheren Umgang mit einem Ladekran.

Das THW Obernburg hat ein Wechselladerfahrzeug der örtlichen Gefahrenabwehr mit einem Ladekran und das THW Aschaffenburg einen LKW mit Kipper und Ladekran der Fachgruppe Logistik.

An beiden Fahrzeugen erfolgte nach erfolgreich bestandener theoretischer Prüfung die praktische Ausbildung. Das sichere Anschlagen von Lasten und die Technik des jeweiligen Krans waren u.a. Inhalte der Ausbildung. Jeder Teilnehmer musste am Ende der Ausbildung in einer praktischen Prüfung sein Können im Umgang mit dem Kran und Beweis stellen.


  • Die neuen Bediener Ladekran der THW Ortsverbände Obernburg und Aschaffenburg gemeinsam mit ihren Ausbildern

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: